mebis – Übersichtlichkeit erreichen, Kursstruktur verbessern

Beschreibung

Sie haben bereits einige Erfahrungen mit Mebis gesammelt und erste eigene Kurse erstellt. Nun möchten Sie die Gestaltung Ihrer Kurse für mehr Übersicht und ggf. eine überarbeitete Optik anpassen. Außerdem wollen Sie wichtige Handgriffe kennenlernen, die Ihnen die Kursverwaltung erleichtern und Ihren Schülern den Wechsel von der analogen in die digitale Welt (und zurück) erleichtern.

In diesem Workshop werden die Vor- und Nachteile verschiedener Kursformate gegenübergestellt. Zudem gibt es in der Praxis bewährte Gestaltungstipps für Mebis-Kurse verschiedenster Art. Unterstützend für die Kursorganisation lernen Sie u.a. bedingte Verfügbarkeiten sowie die moodle-App für Smartphone und Tablet kennen und bringen Direktlinks auf Mebis-Aktivitäten per QR-Code auf Arbeitsblätter, Plakate etc..

Es ist ausreichend Zeit für ein (betreutes) Arbeiten an eigenen Mebis-Kursen eingeplant. Bitte bringen Sie geeignetes Material mit oder stellen Sie es bereits im Vorfeld auf Mebis zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Art der Fortbildung

Fächergruppen

Inhaltliche Voraussetzungen

Kontakt-Mailadresse

Maximale Teilnehmerzahl

Niveau

ReferentIn

Region um ...

Schlagwörter/ Themen

,

Umfang in Zeitstunden

Voraussetzungen

,