Medienpädagogische Beratung

Dr. Stefan Fischer

Dr. Stefan Fischer

Medienpädagogischer Berater digitale Bildung (mBdB) für die Gymnasien Oberbayern-West

Mail:

Telefon: 089-1247875-46

Mobil: 0176-31479644

Meine Aufgaben:

  • Erstellung und digitale Bereitstellung von Informations- und Beratungsmaterialien (Schwerpunkt: Medienpädagogik & -didaktik)
  • Vermittlung medienpädagogischer und -didaktischer Kenntnisse und Kompetenzen in Form von SchiLf, RLFB (Online- und Präsenzveranstaltungen).
  • Information zu aktuellen medienpädagogischen Entwicklungen und Konzepten
  • Vorstellung geeigneter digitaler Werkzeuge und digital gestützter Konzepte für den Einsatz in der Schule; fachbezogen oder -übergreifend
  • Erarbeitung von Konzepten für den Einsatz digitaler Medien (auch in Zusammenarbeit mit Fachlehrkräften).
  • Beratung v.a. an den Schnittstellen Schule <-> Lernende <-> Lehrende <-> Eltern
  • Unterstützung der Schulaufsicht bei der Begleitung der Schulen im Bereich der digitalen Bildung.
  • Kontaktvermittlung von Referent*innen und Pflege eines gemeinsamen Netzwerks im Bereich der digitalen Bildung (Zusammenarbeit mit iBdB Thomas Nörpel).
  • Beratung von Schulen bei der medienbezogenen Schulentwicklungsarbeit (u.a. auf der Grundlage der jeweiligen Medienkonzepte).
  • Weiterentwicklung, Konzeption von Fortbildungsangeboten für die Schulen im Bezirk sowie Koordination von Referent*innen.
  • Bindeglied zwischen den verschiedenen Ebenen der Lehrerfortbildung.
  • Angebot von lokalen Informationsveranstaltungen zu medienpädagogischen und -didaktischen Fragen für Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.
  • Bewertung der Ausstattungspläne der Schulen in Bezug auf deren Votums-Konformität und deren pädagogische Angemessenheit.
  • Mitwirkung an der Umsetzung von regionalen und landesweiten, durch von staatlichen Stellen genehmigte oder initiierte medienpädagogisch-informationstechnischen Maßnahmen.